Gewerbe

Gewerbe in Schwieberdingen

Familie

Familie und Freizeit

Verkehr

Verkehr und Infrastruktur

Bildung

Schule und Bildung

Kommunahlwahlen 2014

waehlen ab 16Einmischen heißt mitbestimmen!
Gehen Sie zur Wahl!

Am 25. Mai 2014 haben die wahlberechtigten Schwieberdingerinnen und Schwieberdinger wieder die Wahl: Gewählt werden 18 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte. Die Kommunalwahl findet zusammen mit der Europawahl statt.
Bei der Kommunalwahl können die Wählerinnen und Wähler sowohl Stimmen häufeln (kumulieren) als auch Kandidatinnen und Kandidaten von einer Liste auf eine andere übertragen (panaschieren). Wahlberechtigt sind deutsche Gemeindebürger wie auch ausländische Mitbürger aus der EU.

Wählen ab 16

Die wohl wesentlichste Änderung im Kommunalwahlrecht ist die Herabsatzung des Alters für das aktive Wahlrecht. Erstmals dürfen bei den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 auch die 16- und 17-jährigen Jugendlichen ihre Stimmen abgeben. Die Gruppe der Erstwählenden bei den Kommunalwahlen umfasst damit die 16 bis 23-Jährigen. Das passive Wahlrecht, also die Teilnahme an der Wahl als Kandidat, bleibt weiterhin bei 18 Jahren.

Termine und Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok